25.04.2018

Begabungsfeld Museum

SchülerInnen der 2A und 2B nahmen an besonderem Projekt teil


Am 24. April fand sich die Gruppe des Begabungsfeldes Museum (SchülerInnen der Klassen 2A und 2B) am Grazer Hauptplatz zusammen, um bei einem besonderen Projekt mitzuarbeiten. 

Im Rahmen der Clean Clothes Kampagne von Südwind stellten sie ihre Kreativität zur Verfügung, um auf die Arbeitsbedingungen in der Bekleidungs- und Sportartikelproduktion weltweit aufmerksam zu machen.

Ihre Idee war es, eine Wäscheleine mit eigenen T-Shirt-Designs zu entwerfen und diese erregten sogar internationales Aufsehen. Die SchülerInnen hatten viel Spaß und leisteten darüber hinaus einen Beitrag für eine gerechtere Welt.

Weiterführender Link:
Clean Clothes Kampagne