Foto: A. Wagner

Unser Mittagessen: ausgezeichnet mit dem Grünen Teller

Speiseplan für Schulen und Kindergärten

„Wir sind bemüht, die Speisen täglich frisch zuzubereiten, sowie saisonale und regionale Produkte zu verwenden."

Mit der Verleihung der Urkunde „Grüner Teller" werden längerfristige Bemühungen für ein schmackhaftes und ausgewogenes Essensangebot gewürdigt. Das Label Grüner Teller kennzeichnet Schulküchen,  Kantinen oder Buffets, die auf gesunde Ernährung setzen.

Die Küche des Augustinums, die unsere Mittagessen täglich frisch kocht, hat diese Auszeichnung 2015 erhalten. Täglich werden ca. 1400 Mittagessen vorwiegend für Kindergärten, Schulen und Studierende zubereitet. Die Menüauswahl ist abwechslungsreich, richtet sich saisonal nach dem aktuellen Marktangebot und an mehreren Tagen der Woche werden Lieblingsspeisen von Kindern geplant. Die Zutaten werden sorgfältig ausgewählt und von regionalen Lieferanten sowie geprüften Firmen zugestellt. Der hauseigene Kräutergarten, welcher in Zusammenarbeit mit dem Kolleg für Sozialpädagogik gepflegt und betrieben wird, verfeinert viele Gerichte.

Frau Elke Traguth, die Küchenleiterin, ist per E-Mail oder in ihrer Sprechstunde für Ihre Anliegen da:
Sprechstunde immer dienstags, von 8:00 9:00 nach Vereinbarung unter 0316 8031-965.