28.10.2018

Stolz etwas geschaffen zu haben!

Die Schülerinnen des Wahlpflichtfachs Kunst, freuen sich über ihr erstes fertiges Werk in diesem Schuljahr.


Foto: C. Röck

Foto: C. Röck

Die Jugendlichen der siebten Schulstufe haben ihre Wahlpflichtfächer gewählt. Dabei geht es darum den eigenen Begabungen und Interessen nachzugehen. 

Schön ist es zu beobachten, wie stolz die Schülerinnen und Schüler sind, wenn sie ihre eigenen Werke in Händen halten und etwas geschaffen haben. Die Mühe und die Arbeit haben sich bezahlt gemacht. All die Skizzen und Übungsstudien, die angefertigt wurden, waren ein Schritt am Weg zum fertigen Kunstwerk. 

Porträtieren war der Wunsch der Kinder... Die künstlerische Reise hat in diesem Schuljahr erst begonnen. Wir werden noch viel gemeinsam Schaffen, auf das die jungen Künstler/innen stolz sein werden!